Willkommen bei scharff-reisen.de


Kontakt


Grafik-Link: Button Kontakt.

Hauptnavigation


Marginalbereich



Ansprechpartner


Hauptinhalt



Südafrika individuell erleben

Südafrika Garden Route

8-tägige Mietwagenreise von Kapstadt bis Port Elizabeth

  • Januar bis Oktober
  • Buchen
  • Ab 595 €

    pro Person im DZ


Höhepunkte Ihrer Reise
Auf dieser Reise erleben Sie die Garten Route mit ihren fantastischen Küsten, Buchten und hohen Klippen. Lassen Sie sich verzaubern vom Facettenreichtum der Landschaft, erleben Sie die Weltmetropole Kapstadt und genießen Sie auf Ihrer Reise immer wieder lokale Köstlichkeiten.

Ihre
Tag ❶ Port Elizabeth – St Francis Bay
Nach der Ankunft am Flughafen von Port Elizabeth werden Sie von einem deutschsprachigen Vertreter unserer Agentur begrüßt. Er übergibt Ihnen Ihre Reisedokumente, gibt Assistenz zu den Mietwagenstationen und steht Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung. Anschließend fahren Sie zu Ihrer ersten Unterkunft in St Francis Bay. Übernachtung im Sandals Guest House o.ä.  Ca. 115 km

Tag ❷ St Francis Bay – Knysna
Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Reise entlang der Garden Route Richtung Knysna. Besuchen Sie auf dem Weg dorthin den Storms River National Park und das Natures Valley. Genießen Sie die vielen einheimischen Pflanzen, dichte Wälder und fantastische Landschaften. Übernachtung im Graywood Hotel o.ä. Ca. 194 km. (F)

Tag ❸ KNYSA
Umgeben von üppig bewachsenen Hügeln öffnet sich die großartige Lagune von Knysna in den Indischen Ozean. Holzfäller, Goldsucher, Kaufmänner und Seeleute, koloniale Landbesitzer und Bauernvolk – sie alle haben ihre Zeichen hinterlassen und zur Geschichte beigetragen. Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihrem Interesse: Wie wäre es mit einem Spaziergang durch das gemütliche Städtchen? Oder, Sie unternehmen einen Bootsausflug in den Sonnenuntergang über die Lagune? Übernachtung wie am Vortag. (F)

Tag ❹ Knysna – Oudtshoorn
Heute führt Sie die Fahrt von Knysna in die Hauptstadt der Straußenzucht, nach Oudthshoorn. Erfahren Sie viel Wissenswertes über die größten Laufvögel der Welt bei einem Besuch einer Straußenfarm. Übernachtung der De Zeekoe Guestfarm o.ä. Ca. 119 km. (F)

Tag ❺ Oudtshoorn – Hermanus
Sie verlassen Oudtshoorn und fahren wieder an die Küste, nach Hermanus. Von August bis November ist sogenannte Walsaison. Die Wale wandern dann zu der südafrikanischen Küste und können von Land oder vom Boot aus in der Walker Bay beobachtet werden. Wir empfehlen einen Spaziergang durch Hermanus und ein Besuch der charmanten Boutiquen und Restaurants. In der Walsaison sollten Sie unbedingt immer ein Auge auf das Wasser haben. 

Wenn Sie näher an die sanften Riesen der Meere herankommen möchten, buchen Sie eine Bootstour. Das ganze Jahr über können zudem Haie, Robben und Pinguine besichtigt werden. Übernachtung im Windsor Hotel o.ä. Ca. 361 km. (F)

Tag ❻ Krüger Nationalpark – 
Flughafen Johannesburg
Nach Ihrem gemütlichen Frühstück fahren Sie in die Mutterstadt des Landes, nach Kapstat. Je nachdem wann Sie in der Metropole ankommen, können Sie Ihr Gepäck abgeben und bereits einen erstsen Bummel an der Vicotria & Alfred Waterfront unternehmen. Übernachtung im Sun Square Cape Town o.ä.Ca 121 km. (F)

Tag ❼ KAPSTADT
Heute können Sie Kapstadt hautnah erleben. Wir empfehlen am Morgen eine Stadtorientierungstour zu machen und mit der Seilbahn auf den Tafelberg zu fahren. Alternativ machen Sie eine Fahrt über die Kaphalbinsel zum Kap der Guten Hoffnung. Besuchen Sie die Pinguinkolonie am Boulders Beach und den Botanischen Garten Kirstenbosch. Übernachtung wie am Vortag (F)

Tag ❽ KAPSTADT - DeuTSCHLAND
Je nachdem wann Ihr Heimflug startet können Sie nochmals in die Stadt eintauchen, ehe Sie sich auf Ihren Weg zum Flughafen begeben. Nach Abgabe Ihres 
Mietwagens treten Sie Ihre individuelle Heim- oder Weiterreise. Ca. 18 km.  (F)


Abkürzungen: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen


Leistungen
Eingeschlossene Leistungen
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in ausgesuchten Gästehäusern, Hotels oder Lodges laut Reiseverlauf (o.ä.)
  • Mietwagen der Mittelklasse (z. B. Toyota Corolla) inkl. unbegrenzter Kilometerzahl
  • Vollkaskoversicherung für Mietwagen ohne Selbstbeteiligung  (Schließt Reifen, Windschutzscheibe und Lackschäden, die durch Sandstürme sowie das Fahren auf der Schotterstraße verursacht wurden mit ein)
  • Deutschsprachiges „Meet & Greet“ durch einen Vertreter unserer Agentur am   Flughafen
  • Tourenhandbuch inkl. Karten, Broschüren, Reisebeschreibung, sowie ein Reiseführer pro Buchung
Weitere Infos
Nicht eingeschlossen:

• Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren 
• Getränke und Trinkgelder
• persönliche Ausgaben
• Reiseversicherungen
• Flüge

Internationale Flüge buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen hinzu.

Unterkünfte
Tage Kategorie Standard
1 Sandals Guest House
2-3 Graywood Hotel
4 De Zeekoe Guestfarm
5 Windsor
6-8 Sun Square Cape Town
 
Hotel- und dadurch bedingte Routenänderungen vorbehalten.

Hotels
Ihre Unterkünfte

Tag(e) Kat. Gästefarm/Standard Kat. Komfort
1-3 Holiday Inn Express Cape Town Victoria & Alfred Hotel
4-5 Oude Werf Hotel Oude Werf Hotel 
6-7 Windsor Hotel Harbour House Hotel
8 De Zeekoe Guestfarm (Std.)  De Zeekoe Guestfarm (Luxury)
9-11 Graywood Hotel Protea Hotel Knysna Quays
12-14 Kariega Game Reserve Kariega Game Reserve
(Main Lodge, Chalet) (River Lodge, Luxury Suite)

Hotel- und dadurch bedingte leichte Routenänderungen vorbehalten.





Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:
  • Foto: Südafrika individuell erleben.

    Januar bis Oktober

    Südafrika klassisch

    Entdecken Sie dieses faszinierende Land hautnah im eigenen Mietwagen. Sie erleben die einzigartige Natur, gehen auf Tierbeobachtungen und erleben die traumhaften Küsten. Halten Sie inne, lernen Sie die fremde Kultur kennen und lassen sich von der Lebensfreude der Südafrikaner anstecken.


  • Foto: Reiches Land am Kap.

    07.03.2017 - 30.11.2017

    Südafrika - Reiches Land am Kap

    Lernen Sie während dieser ausführlichen Rundreise die atemberaubenden Gegensätze dieses Landes kennen. Großartige Aussichten am Blyde River Canyon, die einmalige Tierwelt Südafrikas im Krüger Nationalpark, wilde Küsten, Berge, Wälder, Meer und elegante Ferienorte entlang der berühmten Gartenroute erwarten Sie. Lassen Sie sich begeistern von den alten Weingütern im bekannten Winzerland hinter dem Tafelberg, dem weltbekannten Kap der Guten Hoffnung und der Metropole Kapstadt, einer der schönsten Städte der Welt.


  • Foto: Vom Krügerpark zum Tafelberg.

    06.02.2017 - 01.12.2017

    Höhepunkte Südafrikas

    Diese Reise vermittelt Ihnen die unvergleichliche Vielfalt Südafrikas sowie die Höhepunkte am schönsten Ende der Welt: Das echte afrikanische Naturerlebnis im Krüger Nationalpark und weitere landschaftliche Höhepunkte Südafrikas entlang der Panorama-Route. Lassen Sie sich von der faszinierenden Metropole Kapstadt bezaubern und genießen Sie die wunderschöne Kap-Halbinsel mit den herrlichen Weinanbaugebieten und das Kap der Guten Hoffnung.



Grafik: Seitenelement