Willkommen bei scharff-reisen.de


Kontakt


Grafik-Link: Button Kontakt.

Hauptnavigation


Marginalbereich



Ansprechpartner



Downloads


Hauptinhalt



Namibia individuell für Familien

Namibia mit Kinderaugen entdecken

15-tägige Selbstfahrerrundreise für die Familie ab/bis Windhoek

  • Februar bis Oktober
  • Buchen
  • Ab 1.595 €

    pro Person im DZ


Höhepunkte Ihrer Reise
Entdecken Sie Namibia mit den Augen Ihrer Kinder. Kurze Etappen und an wenigen Orten mehrere Übernachtungen in familienfreundlichen Unterkünften garantieren entspanntes und abwechslungsreiches Erleben. Genießen Sie die faszinierende Wüste und die Weite des Landes, gepaart mit außergewöhnlichen Aktivitäten!

Ihrer Reise im Detail
Tag ❶ Windhoek
Willkommen in Namibia! Nach den Einreiseformalitäten erhalten Sie Ihren Mietwagen sowie ein umfangreiches Tourenhandbuch inklusive Karten, Broschüren und Reisebeschreibungen.  Übernachtung: Haus Sonneneck o. ä.

Tag ❷ Windhoek – Namib Naukluft NP
Nach dem Frühstück fahren Sie über eine der schönsten Pass-Straßen Namibias, den Spreethogte Pass, wo Sie die traumhafte Aussicht über den Namib Naukluft Park genießen. Weiter geht es nach Südwesten durch das wilde Land der Namas, die Tsaris und Naukluft-Berge bis zu Ihrer Guestfarm. Übernachtung: Ababis Guest Farm o.ä. Ca. 240 km. (F, A)


Tag ❸ Sossusvlei & Sesriem-Canyon
Bei Sonnenaufgang sind Sie in den Sossusvlei-Dünen, den höchsten Sanddünen der Welt – ein grandioses Naturerlebnis. Wenn Sie möchten, können Sie die Düne „Big Daddy“ zu Fuß erklimmen und den fantastischen Blick über diese beeindruckende Landschaft auf sich wirken lassen. Tiefsandfahren macht Spaß! Am Nachmittag können Sie auf der Guestfarm entspannen. Übernachtung wie am Vortag o.ä. Ca. 200 km. (F, A)

Tag ❹ Namib Naukluft Park – Swakopmund
Von der Wüste zum Atlantik: Auf Schotterpisten fahren Sie durch den Namib Naukluft Park. Das Farbenspiel aus Sonne, Wüste und Felsenmacht süchtig. Am Nachmittag erreichen Sie Swakopmund. Übernachtung: Swakopmund Plaza Hotel o.ä. Ca. 250 km. (F)

Tag ❺ SWAKOPMUND
Der heutige Tag steht für Aktivitäten, wie zum Beispiel Katamaran Bootsfahrt, Sandboarden, Quad fahren und eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Übernachtung wie Vortag o.ä. (F)

Tag ❻ Swakopmund – Omaruru
Heute geht es durch das schöne Erongogebirge. Gegen Mittag erreichen Sie das „lebende Museum“ der San-Buschleute. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrer wunderschönen Lodge, wo Sie Ihre erste Pirschfahrt mit Sundowner unternehmen. Übernachtung auf der 
Omaruru Game Lodge o.ä. Ca. 260 km. (F, A)
Tag ❼ AUF der omaruru game lodge
Genießen Sie die Ruhe der Lodge oder begeben Sie sich auf eine Pirschfahrt mit Ranger (fakultativ) – hautnaher Kontakt mit der Tierwelt ist garantiert. Ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder und natürlich auch die Erwachsenen. Übernachtunga am wie Vortag. (F, A)

Tag ❽ Otjikondo Schulprojekt & 
Etosha Nationalpark
Der heutige Tag führt Sie in den weltbekannten Etosha Nationalpark. Er zählt zu den schönsten Naturschutzgebieten Afrikas. Unterwegs besuchen Sie das Schuldorf Otjikondo, ehe es in Richtung Etosha Pfanne geht. Übernachtung im  Mondjila Safari Camp o.ä. Ca. 370 km. (F)

Tag ❾ ETOSHA NATIONALPARK
Am Morgen fahren Sie in den Etosha Nationalpark – eines der absoluten Highlights der Reise. Bis auf den Büffel sind hier alle Mitglieder der „Big Five“ zu finden: Löwen, Geparden, Elefanten und Nashörner. Am Nachmittag verlassen Sie den Park an seinem östlichen Ausgang und beziehen Ihre Zelte im Mushara Bush Camp. Übernachtung im Mushara Bush Camp o.ä. Ca. 180 km. (F, A)

Tag ❿ ETOSHA NATIONALPARK
Heute haben Sie die Wahl: weitere Erkundungen im Park im eigenen Fahrzeug, organisierte Pirschfahrten mit Ranger im offenen Safarifahrzeug (fakultativ) oder nur Relaxen oder ein Mix aus allem! Übernachtung wie am Vortag. (F, A)

Tag ⓫ GHAUB Gästefarm
Sie verlassen den Etosha NP und fahren zur Ghaub Guestfarm. Hier heißt es „Eintauchen in die Unterwelt“, Sie besuchen die Tropfsteinhöhlen von Ghaub, die erst 1914 entdeckt wurden – festes Schuhwerk ist Pflicht! Den Rest des Tages entspannm Sie auf der Farm. Übernachtung auf der Ghaub Guest Farm o.ä. Ca. 150 km. (F)

Tag ⓬ + ⓭  Okonjima & Africat
Okonjima ist Heimat der Africat Stiftung, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Geparden in Namibia zu schützen. Hier gibt es die einmalige Möglichkeit, mit einem erfahrenen Ranger Geopardentracking (zu Fuß) oder Leopardentracking (im Fahrzeug) zu unternehmen (fakultativ)!  Übernachtung: Okonjima Plains Camp o.ä. (F, A)

Tag ⓮  Hermanus – Cape Winelands
Unternehmen Sie noch eine letzte Wildbeobachtungsfahrt oder entspannen Sie am Pool. Übernachtung im Elegant Farmstead o.ä. C a. 200 km. (F, A)

Tag ⓯ WINDHOEK
Bummeln Sie durch Windhoek bevor Sie zum Flughafen fahren und dort Ihren Mietwagen abgeben. (F)



Leistungen
Eingeschlossene Leistungen:
  • 14 Übernachtungen mit Frühstück in ausgesuchten Hotels und Lodges laut  Reiseverlauf (o.ä.)
  • 9 Abendessen
  • Mietwagen der Mittelklasse (z. B. Toyota Corolla) inkl. unbegrenzter Kilometerzahl
  • Vollkaskoversicherung für Mietwagen ohne Selbstbeteiligung (Schließt Reifen, Windschutzscheibe und Lackschäden, die durch Sandstürme sowie das Fahren auf der Schotterstraße verursacht wurden mit ein)
  • „Meet & Greet“ durch einen Vertreter unserer Agentur am Flughafen
  • Tourenhandbuch inkl. Karten, Broschüren, Reisebeschreibung, etc. pro Buchung
Weitere Infos
Nicht eingeschlossen:

• Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren 
• Getränke und Trinkgelder
• persönliche Ausgaben
• Reiseversicherungen
• Flüge

Internationale Flüge buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen hinzu.


Optional

Aufpreis 4x4 Jeep: 360,- € pro Person

Kinderpreise

Kinder bis 6 Jahre im Zimmer der Eltern  649,- EUR
Kinder 7 - 12 Jahre im Zimmer der Eltern  1085,- EUR
Kinder 13 - 16 Jahre im Zimmer der Eltern 1185,- EUR


Personen unter 18 Jahren müssen bei der Ein- und Ausreise eine Geburtsurkunde vorweisen.



Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:
  • Foto: Einzigartige Familienreise von Scharff Reisen.

    10.10.2016 - 22.10.2016

    Südafrika mit Kindern entdecken

    Fliegen Sie mit Ihrer Familie nach Südafrika und erleben Sie eine einzigartige Kombination aus Kapstadt, Ausflügen, Naturhighlights, Safari und Aktivitäten, die auf Ihre familiären Bedürfnisse zugeschnitten sind. Starten Sie Ihre Reise in Kapstadt, erleben Sie Ausflüge in die Winelands, zu den Pinguinen, zum Kap der Guten Hoffnung, an die Westküste und genießen Sie einen Aufenthalt am Strand. Nach Ihrem Inlandsflug gehen Sie im malariafreien Gebiet des Pilanesberg Nationalparks auf Entdeckungssafari der „Big Five“. Zum Abschluss der Reise bietet Ihr Aufenthalt im familienfreundlichen Kaolo Game Reserve Ihnen die Möglichkeit zum Relaxen am Pool, Erkundung der Natur auf eigene Faust und Pirschfahrten im Game Reserve. Die Reise ist für Familien mit Kindern ab 5 Jahren empfohlen.


  • Foto: Namibia mit Kindern.

    Ferien 2017

    Namibia Familienreise

    Entdecken Sie Namibia mit den Augen Ihrer Kinder. Kurze Etappen und an wenigen Orten mehrere Übernachtungen in familienfreundlichen Unterkünften garantieren ein entspanntes und abwechslungsreiches Erleben. Genießen Sie die faszinierende Wüste und die Weite des Landes, gepaart mit außergewöhnlichen Aktivitäten wie das Streicheln von Großkatzen und Robben, der Besuch einer Schule im Klassenzimmer und die Begegnung mit einem der letzten Naturvölker der Erde.


  • Foto: Familienreise.

    Termine für Ostern und in den Herbstferien

    Vietnam mit Kindern

    Erleben Sie eine einzigartige Reise durch das facettenreiche Vietnam mit vielen Erlebnissen für die ganze Familie. Neben der Besichtigung der größten Städte, wie Hanoi, Hue, Hoi An und natürlich Saigon hält diese Reise viele Überraschungen für Sie als Familie bereit. Einer der Höhepunkte ist die Übernachtung auf einer Dschunke, während Sie eine einmalige Kreuzfahrt durch die Halong Bucht unternehmen. Mit dem Radtaxi, dem Fahrrad und dem Boot erkunden Sie die Städte und ihr örtliches Umland. Besuchen Sie die Reisbauern und unterhalten Sie sich mit den Dorfbewohnern bei einer Tasse Tee und regionalen Früchten. Dem lokalen Kunsthandwerk auf der Spur werden Sie selbst etwas aus Bambus herstellen und einen Laternenworkshop für die ganze Familie besuchen, bei dem Sie ein tolles Andenken mit nach Hause nehmen werden. Zwei Badetage am Strand von Hoi An runden das Angebot ab und machen diesen einmaligen Urlaub für Sie und Ihre Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis.



Grafik: Seitenelement